ESB 500 Eck- und Scherenlagerbohrgerät schnelles Bohren der Eck- und Scherenlager am losen Rahmen

 

ESB 500 | Eck- und Scherenlagerbohrgerät

schnelles Bohren der Eck- und Scherenlager am losen Rahmen

Highlights

  • Gleichzeitiges Bohren von zwei bohrgleichen
    Eck- und Scherenlager
  • Zwei hydropneumatische Bohreinheiten mit automatischer Höhenabtastung
  • Pneumatische Zentriereinrichtung
  • Bis zu 3000 mm Elementgröße
  • Großer Auflagetisch auch als Puffer nutzbar
  • SPS – Steuerung für automatischen Ablauf
  • Eingreifschutzeinrichtung

Optionen

  • 6-Spinderbohrkopf
  • Drehvorrichtung für das Bohren im Kämpferbereich
  • X-Positionierung für zweites Überschlagsmaß
  • Tischverbreiterung
  • Schutzumbauung

Was Sie noch wissen sollten

____________

Kompakte Sache

Der 6-Spindelbohrkopf mit integrierter Profilhöhen- und Innenabtastung mit Abblas-vorrichung garantiert höchste Prozesssicherheit.

Ergonomisches Arbeiten

Die optional erhältliche Auflagetischverbreiterung erleichtert das Anbringen der Beschläge erheblich.

Rationell

Die mittels Taster umschaltbaren 90° drehbaren Bohrköpfe für das Bohren im Kämpferbereich lassen sich problemlos realisieren.