Katrin Steinle Ausbildung Inudstriekauffrau

Industriekaufmann (m/w/d)

Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Lernorte: Betrieb und Berufsschule

Was macht man in diesem Beruf?

„Industriekaufmann“ ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) bundesweit anerkannter Ausbildungsberuf. Es ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Das gängige Ausbildungsprofil sieht jedoch die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder den Realschulabschluss vor. Zusätzlich wird Wert auf gute Noten gelegt, vor allem in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch. Gute PC-Kenntnisse sind ebenfalls erwünscht.

Die Ausbildung dauert normalerweise 3 Jahre, kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen mit Genehmigung Ihres Ausbildungsbetriebs und Zustimmung der IHK auch auf 2,5 oder gar 2 Jahre verkürzt werden. Am Ende der Ausbildungszeit findet eine IHK-Prüfung statt.

Die duale Ausbildung erfolgt in Unternehmen aus Industrie und Handwerk unterschiedlicher Branchen und Größen. Parallel dazu wird das theoretische Wissen in der Berufsschule vermittelt. Während Deiner Ausbildung zur Industriekaufmann / -frau durchläufst Du verschiedene Abteilungen des ausbildenden Unternehmens. So kannst Du die Unternehmensstrukturen der einzelnen Abteilungen kennenlernen und kaufmännische, organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse erwerben. Vielleicht findest Du auch schon während der Ausbildung den Bereich, in dem Du danach am liebsten arbeiten würdest.

Diese Stationen werden durchlaufen:

  • Materialwirtschaft und Produktion
  • Finanzen und Rechnungswesen
  • Vertrieb und Marketing
  • Personalabteilung

Gute kommunikative Fähigkeiten sind besonders wichtig: Für den Umgang mit Kollegen, Kunden und Lieferanten sind Verhandlungsgeschick, eine überzeugende Gesprächstaktik und freundliche Umgangsformen unerlässlich.

Ausbildungsinhalte:

  • Unternehmensstruktur und integrative Unternehmensprozesse
  • Strategien in Marketing und Vertrieb
  • Information, Arbeitsabläufe und Kommunikation
  • Geschäftsprozesse und Märkte
  • Beschaffung und Bevorratung
  • Personalwesen
  • Leistungserstellung und Leistungsabrechnung

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt

Ausbilderin Isabell Klotz
Urban GmbH & Co. Maschinenbau KG
Isabell Klotz
Dornierstr. 5
87700 Memmingen

E-Mail: personal@u-r-b-a-n.com
Tel.: +49 8331 858-0
Fax: +49 8331 858-58

Interessiert? Bewirb Dich!

Für Deine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:
  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • Bescheinigung über Praktika