Leonie Deller Ausbildung Industriemechaniker

Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Lernorte: Betrieb und Berufsschule


Was macht man in diesem Beruf?
Industriemechaniker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Es werden Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen hergestellt, diese werden zu Maschinen und technischen Systemen montiert. Anschließend werden diese eingerichtet, in Betrieb genommen und ihre Funktionen geprüft. Zum Aufgabengebiet gehört zudem die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Störungsursachen werden ermittelt, und passende Ersatzteile bestellt oder selbst angefertigt und Reparaturen ausgeführt. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten werden Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung eingeführt.

Wo arbeitet man?
Industriemechaniker/innen können in unterschiedlichen Branchen tätig sein, z.B.:

  • im Maschinen- und Fahrzeugbau
  • in der Elektroindustrie
  • in der Textilindustrie
  • in der Holz und Papier verarbeitenden Industrie

Du arbeitest hauptsächlich in der Werkstatt, sowie in Werkhallen und an Produktionsanlagen. Bei Montage- und Wartungsarbeiten bist Du an wechselnden Arbeitsorten im Einsatz.

Worauf kommt es an?
Vor allem Sorgfalt ist in diesem Beruf wichtig, z.B. beim Auswerten technischer Unterlagen, beim Warten und Instandsetzen von Maschinen und beim Durchführen von Qualitätskontrollen.
Kenntnisse in Mathematik sollten vorhanden sein, da man z.B. Werte aus Tabellen umrechnet oder Längenmaße, Winkel und Volumen für die Herstellung von Ersatzteilen berechnet. Wissen aus der Physik ist wichtig, um mit den unterschiedlichen Maschinen und Fertigungsanlagen umzugehen und die notwendigen Grundlagen der Elektro- und Steuerungstechnik zu verstehen. Informatikkenntnisse erleichtern den Einstieg in die Arbeit mit computergesteuerten Maschinen.
 

Welcher Schulabschluss wird erwartet?
Rechtlich ist keine Schulausbildung vorgeschrieben - von Vorteil wäre ein mittlerer Bildungsabschluss.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt

Ausbilder Rudolf Schmidt
Urban GmbH & Co. Maschinenbau KG
Rudolf Schmidt
Dornierstr. 5
87700 Memmingen

E-Mail: personal@u-r-b-a-n.com
Tel.: +49 8331 858-0
Fax: +49 8331 858-58

Interessiert? Bewirb Dich!

Für Deine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:
  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • Bescheinigung über Praktika